Werkhof

Das Werkhofgebäude in Küssnacht besteht aus 4 Haupttrakten, einem Busdepot, einer Sammelstelle, einem Lager und einem Büro. Die Gebäudehülle bildet sich aus vorgefertigten Holzbauelementen. Die Zwischendecke für das Lager weist eine Nutzlast von 1.5t / m2 aus und ist mit einer vorfabrizierten Rippendecke aus Holz ausgeführt. Die knapp 2000 m2 Fassade besteht aus einer vorvergrauten horizontalen Nut und Kamm Schalung aus Fichte. Der Liftschacht wurde ebenfalls aus Holz gefertigt. Bei den Montage- und Fassadenarbeiten wurden auch örtliche Holzbauunternehmen mit einbezogen.

Projekt Küssnacht
Bauherr Bezirk Küssnacht, Ressort Infrastruktur, Seeplatz 2/3, 6403 Küssnacht am Rigi
Architekt Suter Architekten, Bahnhofstrasse 67, 6403 Küssnacht am Rigi
Ausführung Juni - Dezember 2013