McDonald's Dietlikon

Mit dem FS 2010 ist in Dietlikon das erste Restaurant des neuen Gebäudetypen erstellt worden. Gemeinsam mit der Bauherrschaft und dem Architekten entwickelte Häring diesen neuen Typen. Die Grundfläche beträgt 467m2. Ab bauseitiger Betondecke ist das Gebäude komplett in Holz-Elementbau gefertigt und entspricht dem Minergie-Standard (Gebäudehülle). Das Aussendesign ist mit den Materialien Holz, TRESPA und Reynobond kombiniert.

Projekt Dietlikon
Bauherr McDonald's Suisse Crissier, Development Sàrl, Rue des Morges 23, 1023 Crissier
Architekt Von Graffenried AG, Marktgass-Passage 3, 3000 Bern
Ausführung Mai-Juli 2012