Mehrfamilienhaus

Die Hülle dieses modernen Sieben-Familien-Hauses besteht aus vorgefertigten Fassadenelementen in Holzbauweise, die alle im MINERGIE-Standard produziert wurden. Um eine ideale Wärmedämmung zu erreichen wurde die Fassade mit Holz-Alu-Fenstern ergänzt, welche einen Ug-Wert von 0.7 W/m2K aufweisen. Die Gebäudehülle wurde mit einer farblich behandelten Rhomboidschalung, sowie mit grossformatigen Eternitplatten versehen. Einen visuellen Höhepunkt ermöglicht die Gestaltung des Tonnendachs mit einer BSH-Binderkonstruktion und hinterlüfteter Stehfalzblech-Eindeckung. Dieses Gebäude zeigt eindrücklich die vielfältigen Möglichkeiten einer Kombination von konventioneller Massivbauweise und energiesparenden, fortschrittlichen Holzbau- und Fensterelementen.

Projekt Birsfelden
Bauherr Werner Lüthi + Ronald Wiedemann, 4127 Birsfelden
Architekt Alfred Hernbal Architekt SIA/DAL, Hauptstrasse 22, 4102 Binningen
Ausführung Juni – September 2009