Bürobau Kloten

In Kloten wurde ein moderner Büroneubau im Rahmen eines TU-Auftrages realisiert.

Um dem bestehenden Mieter die erforderlichen Entwicklungsmöglichkeiten zu geben wird entlang der Grubenstrasse ein Büroanbau erstellt. Der neue Büroanbau soll über einem freien Erdgeschoss mit zwei Obergeschossen zusätzliche Bürofläche von rund 902 m² bieten.

Der Anbau wird auf Stützen gestellt, damit die bestehenden Fensterflächen des Lagergebäudes gewährleistet sind und zusätzlich gedeckte Parkplätze unter dem Gebäude zur Verfügung gestellt werden können. Die Bürogeschosse werden in Holzsystembauweise während das Treppenhaus und die Konstruktion im Erdgeschoss in Massivbauweise erstellt werden.

Besonders an dem Auftrag, war die Offenheit der Bauherrschaft gegenüber der Bauweise. Die Holzsystembauweise setzte sich hier aufgrund des Preis-Leistungsverhältnisses und der schnellen Realisierung durch.

Projekt Kloten
Bauherr Konsortium Studenhölzli, Steinackerstrasse 56, 8302 Kloten
Architekt Schiess ITI AG, Schaffhauserstrasse 560, 8052 Zürich
Ausführung September 2016 bis April 2017