Ideale Lösung für die Salzindustrie

Aktuell findet die Konferenz Roskill Salt 2018 in London statt. Sérgio Lucas, Leiter Verkauf Dome bei Häring, ist vor Ort und stellt auf dem Kongress die Dome Lösung vor.  Für die Salzbranche bietet der Dome viele Vorteile: Mit einer Spannweite von bis zu 200m können an die 700‘000 Kubikmeter Salz gelagert werden. Darüber hinaus ist die Lösung feuerresistent und erdbebensicher, was gerade für gefährdete Regionen wie China und Indonesien von Bedeutung ist. Der von der Natur inspirierte Kuppelbau erreicht mit wenig Materialaufwand die maximale Stabilität. Dank geringem Eigengewicht reicht ein flaches Fundament, Seitenwände sind nicht nötig. Da auch der Transport einfach ist, sind die Montagezeiten kurz. Das verwendete Brettschichtholz ist zudem korrosionsfest. Damit ist ein minimaler Wartungsaufwand garantiert.