Remo Baumgartner 11 web
Remo Baumgartner Leitung Verkauf AD / Verkauf Gebiet Mitte
+41 61 826 86 69

Hybrid / Holz- Betonverbund (HB-Rapid)

Kombinierte Bauweise in Stahlbeton und Holzsystembau - Wir kombinieren das Beste aus zwei Materialien und bauen für Sie vorteilhaft im Neubau oder bei Sanierungen von bestehenden Gebäuden. Profitieren Sie von unserem modernen und effizienten Bauvorgehen.

 

01
16 06 23 haring fassade 05 korrigiert cmyk

Innovative Mischbauweise für nachhaltige Bauten

Mit dem Prozess der hybriden Bauweise verbinden wir die Stärken aus dem Stahlbetonbau mit den Vorzügen des Holzsystembaus. Für die tragende Struktur des Gebäudes wird ein Stahlbeton oder Stahlskelettbau verwendet, dessen Vorzüge sich für diese Aufgabe eignen. Sie übernehmen in der Umsetzung die Aufgaben der Spannweiten und Stützenraster, die Aussteifung des Gebäudes, den effizienten Brandschutz und bieten die guten Lösungen beim Schallschutz. Der Holzsystembau übernimmt in ergänzender Funktion die Umsetzung der optimalen Gebäudehülle. Dieser bringt durch seine Vorzüge der Vorfabrikation in integraler Bauweise und den bauphysikalischen Qualitäten, die optimalen Voraussetzungen zur nachhaltigen und effektiven Gesamtkonstruktion des Gebäudes. Durch die Kombination und das Ergänzen der Bauarten entstehen für die beteiligten Planer, Bauherren und Investoren massvolle Synergien und Nutzen. Planungsverbindlichkeit, wetterunabhängige Produktion und kurze Montagezeiten bringen dazu Kostensicherheit und Termingenauigkeit.

 

hb rapid Titelbild 1

HB Rapid Geschossdeckenbau

HB Rapid ist die beste Lösung im Geschossdeckenbau. Für den leichten und erneuerbaren Baustoff Holz ist die steigende Erwartungshaltung bezüglich Schalldämmung und SchwingungsUnempfindlichkeit der Geschossdecken eine Aufgabe, die zu aufwändigen Lösungen führt. Mit Holz-Beton-Verbunddecken kann Masse als mittragend aktiviert und damit der gefragte Standard erreicht werden. hb_rapid ist eine Spezialität im Holz-Beton-Verbundsystem. Mit intelligenter Verbindungstechnik wird eine Vorfabrikation der Betonplatten ermöglicht – und damit echter Trockenbau erreicht. Leicht zu montierende Platten und einfache, leistungsstarke Verbindungen ermöglichen einen äusserst rationellen Bauablauf, welchen nahezu alle HolzbauUnternehmen problemlos und ohne hemmende Schnittstellen bewältigen können.

hb rapid Titelbild

Holz- Betonverbund

Das patentierte Montagesystem hb_rapid bringt Gewinn durch weitreichende Vorfertigung. Sie verzeichnen ein deutliches Plus an Effizienz durch Erhöhung der Verbundkapazitäten gegenüber konventionellen Verschraubungen. Die europäische Zulassung bietet zudem eine hohe Systemsicherheit. Mit den eingegossenen Ankerkörpern ist eine schnelle und fehlerfreie Montage möglich. Gleich nach der Verschraubung der hb_rapid mit der Unterkonstruktion ist die Struktur voll belastbar. Alle Beteiligten profitieren von ebenen Flächen ohne Stolperfallen, auf denen sofort weiter gearbeitet werden kann.