Main office
Main office
+41 61 826 86 86
info@haring.ch

Der zweigeschossige Bau in Oberwihl-Lieli beinhaltet neben zwei Kindergartenräumen, je ein Musik-, Spielgruppen-, Jugendrunde- und Mehrzweckraum. Der Keller die bergseitige Rückwand und die äusseren Giebelwände sind in Stahlbeton erstellt. Die Innen- und Aussenwände, die Geschossdecke und das Steildach sind mit vorgefertigten Holzelementen gebaut. Die Holz-Metallfenster sind in 3-facher Verglasung mit einem U-Wert von 0,7W/m2K ausgeführt. Der sternförmige Grundriss ergab mit den ungleichgeneigten Walmdächern, eine komplexe Dachkonstruktion. Die Fassade besteht aus horizontal montierter, vorvergrauter Fichtenschalung. Die flachen Dachseiten wurden begrünt, die steileren Seitenflächen mit Eternitschiefer eingedeckt. Die Häring AG lieferte den Holzelementbau, Fassade und Fenster.

Client Einwohnergemeinde Oberwil-Lieli
Dorfstrasse 52
8966 Oberwil-Lieli
Architect Cécile Treier Architektin FH
Dorngasse 70
8967 Widen
Completion date: 30.06.2014
Duration: 11 Mt.
Construction cost: CHF 0.75 Mio.
Project manager: Marc Münger